Referenzbericht

HOMA Pumpenfabrik GmbH: Update bringt mehr Prozesssicherheit

Nach ersten Updatevorbereitungen im September 2020 entschied sich die HOMA Pumpenfabrik für die Installation des neuen Updates abas ERP 20. Welche neuen Funktionen den Maschinenbauer überzeugten, erfahren Sie in unserem Referenzbericht:

  • Das bisher größte Update mit 13 Funktionsmodellen 
  • Frühzeitige Einbindung der Key User in der Testphase 
  • Diverse Erweiterungen und technische Neuerungen 

Das bietet unser Referenzbericht

  • Thema: Die HOMA Pumpenfabrik GmbH informiert über ihre Erfahrungen mit dem Update abas ERP 20
  • Ihr Mehrwert: Detaillierte Einblicke in die Testphase und Zusammenarbeit mit 12 Key Usern aus unterschiedlichen Fachabteilungen
  • Zielgruppe: Unternehmen der Branche Maschinen- und Anlagenbau

 

homa-pumpenfabrik-gmbh
quote-maschinenbau-1200x1200

Die von uns benötigte Flexibilität in der Prozessgestaltung direkt im ERP-System umsetzen zu können und trotz Individualisierung releasefähig zu bleiben, war für uns beim Softwareerwerb entscheidend.

Michael Rother, IT-Leiter, HOMA Pumpenfabrik GmbH